Zurück zur Startseite

Gertrudenhof Möhren-Haselnusstorte

Mhren-Kuchen_6.JPGZutaten für 1 Springform:

  • 250g Möhren
  • 100g Butter
  • 5 Eier
  • 250g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Zitronen, unbehandelt
  • 1 Prise Salz
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250g Mehl
  • 2 EL Rum
  • 50g Schokoladenstückchen

Für den Guss:

  • 250g Puderzucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • 100g Haselnusskrokant zum Garnieren

Zubereitung:

Die Butter schaumig schlagen. Die Eier trennen, das Eigelb mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale cremig rühren.
Die Möhren schälen, fein raspeln und zusammen mit der Hälfte des Haselnusskrokantes zu der Eigelbmasse geben.
Das Mehl mit dem Backpulver mischen und nach und nach zum Teig geben. Dann die restlichen Nüsse und Rum zugeben.
Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zusammen mit den Schokostückchen vorsichtig unter den Teig heben.
In eine mit Backpapier belegte Springform füllen und 60 min bei 190°C backen.
Nach dem Auskühlen des Kuchens den Puderzucker mit dem Zitronensaft mischen und die Torte damit sowohl oben als auch am Seitenrand bestreichen. Mit Haselnusskrokant und Möhrchen verzieren.

Guten Appetit!!

Mhren-Kuchen.JPG Mhren-Kuchen_2.JPG Mhren-Kuchen_3.JPG Mhren-Kuchen_4.JPG Mhren-Kuchen_5.JPG