Zurück zur Startseite

Rheinischer Kartoffelsalat

das Lieblinksrezept von Tanja Schreiber: der Rheinischen Kartoffelkönigin 2012!

Kartoffelsalat-Kartoffelknigin.JPGZutaten:

  • 1,5 kg festkochende Kartoffeln
  • ½ Kranz Fleischwurst
  • 8-10 hart gekochte Eier
  • selbstgemachte Mayonnaise
  • 3-4 mittelgroße eingelegte Gurken

Zutaten für die Mayonnaise:

  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Essig
  • 1/2 TL Senf
  • 1 EL Zucker
  • 1/8 – 1/4l Sonnenblumenöl

Zubereitung:
Zuerst die Kartoffeln schälen und mit ordentlich Salz kochen, anschließend mit der  Fleischwurst und den hart gekochten Eiern in kleine Würfel schneiden und miteinander vermischen.
Nun machen Sie die Mayonnaise. Dafür verquirlen Sie Ei, Senf, Essig, Salz und Zucker gut. Danach rühren Sie langsam das Sonnenblumenöl unter und mit Salz, Pfeffer und etwas Gurkenbrühe abschmecken. Zum Schluss die eingelegten Gurken in kleine Würfel schneiden und zur Mayonnaise hinzu geben.
Zum Schluß die Mayonnaise vorsichtig unter Kartoffel-, Fleischwurst und Eiwürfel heben.

Guten Appetit!!

 Center_TV_Kartoffelspecial.jpg