Zurück zur Startseite

Bauernhoftiere

Auf „du und du“ mit Schaf, Ziege, Pony und Huhn!
Im Mittelpunkt dieses Projektes steht die Kontaktaufnahme mit den Streichelzootieren,
den zweibeinigen Bewohnern des "Höhnerhoffs" und der Geflügelwiese vom Gertrudenhof.
Die Kinder gehen ins Gehege der Streichelzootiere und der Hühner und lernen je nach Altersklasse
bestimmte Tiere hautnah kennen.
Sie putzen z.B. eines unserer Ponys, lernen unser deutsches Wildschwein „Lola“ kennen und entdecken
mit spannenden Detailfotos die verschiedenen Tierarten und lernen spielerisch deren

IMGP1502.JPGBedürfnisse und Eigenschaften kennen!

 

Jahreszeit:

  • Ganzjährig buchbar

Dauer:

  • Ca. 1 ½ Stunden
    Im Anschluss haben die Kinder die Möglichkeit,
    die Tiere zu streicheln und zu füttern,
    ausgiebig unseren Erlebnisspielplatz zu erkunden und/oder
    in der Strohscheune im Innenhof nach Herzenslust zu toben.

Teilnehmerzahl:

  • Maximal 15 Kinder
  • Bitte bringen Sie genügend Betreuungspersonen zur Aufsicht mit.

Kosten:

  • 112,50 € pro Gruppe
  • Betreuungspersonen können kostenlos teilnehmen

     Darin enthalten sind pro Person:

  • Führung mit Besuch im Tiergehege und im Hühnerstall
  • Futter für die Streichelzootiere
  • Nutzung eines Raumes zum Picknicken

Unsere Empfehlung:

  • Runden Sie das Hoferlebnis mit gemeinsam am Lagerfeuer zubereiteten Grillkartoffeln mit Kräuterquark
    oder gegrilltem Stockbrot ab.
    Dazu gibt es Mineralwasser und naturtrüben Apfelsaft aus unserem Bauernmarkt.
    Oder wie wäre es mit einer frischen Waffel am Stiel und einer Tasse Kakao?
    Kosten: 3,00 € je Kind und Betreuungsperson