Zurück zur Startseite

Bauernhof-Erkundung

Los geht’s mit einem Ausflug auf die Felder des Gertrudenhofes:
hautnah erleben, entdecken und nach Möglichkeit ernten, was wächst.
Danach erkunden wir die Maschinen des Hofes, jedes Kind darf sich mal auf einen Traktor setzen
und sich wie ein richtiger Bauer fühlen!
Zum Abschluss besuchen wir den „Höhnerhoff“, suchen Eier und zur Belohnung füttern und streicheln wir die Hühner!

Falls es regnet oder auf besonderen Wunsch, können wir Teile des Programmes austauschen und
stattdessen erkunden wir das Kartoffellager oder probieren uns im Melken an unserer Plastik-Melkkuh "Berta".

Ideal für den Erstbesuch zum Kennenlernen unseres Hofes! 

IMG_6825.JPG

Jahreszeit:

  • Ganzjährig buchbar

Dauer:

  • Ca. 1 ½ Stunden
    Im Anschluss haben die Kinder die Möglichkeit,
    die Tiere zu streicheln und zu füttern,
    ausgiebig unseren Erlebnisspielplatz zu erkunden und/oder
    in der Strohscheune im Innenhof nach Herzenslust zu toben.

Teilnehmerzahl:

  • Mindestens 15 Kinder
  • Bei einer großen Anzahl von Kindern ist eine Aufteilung in mehrere Gruppen ratsam.
    In diesem Fall können bis zu drei Führungen parallel stattfinden.
  • Unser Tipp:
    Falls Ihre Gruppe aus weniger als 15 Kinder besteht, bringen Sie doch eine weitere Kindergartengruppe mit!

Kosten:

  • 6,00 € je Kind
  • 3 Betreuungspersonen können kostenlos teilnehmen, jede weitere Person zahlt 6,00 €

     Darin enthalten sind pro Person:

  • Führung über den Gertrudenhof und die Felder
  • Wenn möglich Probesitzen auf einem echten Traktor
  • Futter für die Streichelzootiere
  • Nutzung eines Raumes zum Picknicken

Unsere Empfehlung:

  • Runden Sie das Hoferlebnis mit gemeinsam zubereiteten Grillkartoffeln mit Kräuterquark
    oder gegrilltem Stockbrot ab.
    Dazu gibt es Mineralwasser und naturtrüben Apfelsaft aus unserem Bauernmarkt.
    Oder wie wäre es mit einer frischen Waffel am Stiel und einer Tasse Kakao?
    Kosten: 3,00 € je Kind und Betreuungsperson.