Zurück zur Startseite

Zwetschgen- Stangen 

Benötigte Zutaten für 3 StangenZwetschgen-_Stangen.JPG

  • 500g Weizenmehl
  • 20g Butter
  • 20g Zucker
  • 15g Salz
  • 300ml Wasser
  • 150g Rohmarzipan
  • 250g feste Zwetschgen ( Pflaumen)
  • 25g Hefe

Die Vorbereitung:

  • Die Marzipanwürfel für ca. 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Zubereitung:

  • Die Zwetschgen waschen, trocken tupfen, entsteinen und in 4 Stücke schneiden.
  • Die Hefe in eine Schüssel geben mit Wasser auflösen und mit dem Zucker verrühren.
  • Butter und Mehl und eine Prise Salz hinzufügen und alles gut unterarbeiten.
  • Den Teig mit Hilfe eines Handrührers ca. 7 min  kneten, bis der Teig glänzt und nicht mehr klebt.
  • Den Marzipan und die Zwetschgenstücke vorsichtig einarbeiten.
  • Den fertigen Teig dritteln und mit etwas Mehl bestäuben.
  • 25 min den Teig gehen lassen.
  • Die Teigstücke zu je einem 30 cm lange Stangen formen und auf ein ausgelegtes Blech mit Backpapier, legen.
  • Und ebenfalls ca. 20 min gehen lassen.
  • Backofen auf 200°C mit unter- und Oberhitze vorheizen.
  • Die Teigstücke 30 min backen, bis sie goldbraun sind.

Guten Appetit!!!