Zurück zur Startseite

Gefüllte Zucchini

zucchini-gefllt_6.JPGEin sommerlich leichtes Gericht

Zutaten (für 4 Personen):

  • 2 Zucchini
  • 4 mittlere Tomaten
  • 100g gekochter Schinken
  • 120g Gouda (Knoblauch-Paprika)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • ca. 300g Kartoffeln (vorgekocht)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150ml Sahne
  • 2 Eier

Zubereitung:
Die Zucchini der Länge nach aufschneiden, mit einem Teelöffel entkernen und in eine gefettete Auflaufform legen. Dann die vorgekochten Kartoffeln in Scheiben schneiden und in die Zucchinihälften füllen.
Die Tomaten halbieren - ebenfalls mit einem Teelöffel entkernen und in kleine Stücke schneiden.
Schinken und Käse in kleine Würfel schneiden, mit dem in kleine Röllchen geschnittenen Schnittlauch und den Tomatenwürfeln mischen und gut mit Salz und Pfeffer würzen, dann ebenfalls in die Zucchinihälften geben.
Die Eier mit Sahne, Salz und Pfeffer verquirlen und über die Zucchini-Schiffchen geben.
Bei 190°C ca. 20 - 25 min backen.

Guten Appetit!!

zucchini-gefllt.JPG zucchini-gefllt_4.JPG zucchini-gefllt_5.JPG