Zurück zur Startseite

Weißkohlsalat mit Speck

DSC_0019.JPGZutaten:

  • 800g Weißkohl (vom Gertudenhof)
  • 1/8 l Planzenöl
  • 8 EL weißer Balsamicoessig
  • 100g durchwachsener, geräucherter Speck
  • Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker

Zubereitung:

  • Den Weißkohl in sehr feine Streifen schneiden.
  • 1 l Wasser zum Kochen bringen.
  • Das kochende Wasser über den Kohl gießen und 5 Minuten ziehen lassen.
  • Danach über einem Sieb abgießen und den Kohl in eine Schüssel füllen.
  • Den Speck in kleine Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und darin den Speck kurz andünsten.
  • Danach zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Den abgekühlten Speck direkt aus der Pfanne in die Schüssel mit dem Weißkohl. Das Öl aus der Pfanne darf ebenfalls mit in die Schüssel.
  • Den Essig hinzugeben und mit Salz, Pfeffer und der Prise Zucker abschmecken. Wichtig ist, alles gut zu vermischen.

Unser Serviertipp:
Am leckersten schmeckt der Salat, wenn er lauwarm serviert wird.

Guten Appetit!!!