Zurück zur Startseite

Herzhafte Gertrudenhof Spargeltorte

Spargel einmal anders

spargel_torte_3.JPG 

Zutaten:

  • 1,5 kg Spargel
  • Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1TL Butter
  • 1 Packung Tiefkühl-Blätterteig (300g)
  • Mehl zum Ausrollen
  • 200g gekochter Schinken in Streifen
  • 4 Eigelb
  • ¼ l Schlagsahne
  • weißer Pfeffer

Zubereitung:

Geschälten Spargel in kochendes Salzwasser mit Zucker und Butter geben, 10 min vorkochen. Im Sud auskühlen lassen.

Nach Anweisung vorbereiteten Blätterteig auf Mehl ausrollen. 

Eine Springform von 26cm Durchmesser mit kaltem Wasser ausspülen, mit dem Teig auskleiden und 15 Minuten Ruhen lassen. Teig mehrmals mit der Gabel einstechen.

Spargel einfüllen. Die Schinkenstreifen darauf verteilen.

Eigelb und Sahne verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf den Spargel gießen.

Im vorgeheizten Backofen bei 225° auf mittlerer Schiene 45 Minuten backen. Heiß servieren.

spargel_torte.JPG spargel_torte_2.JPG

Unser Tipp: Genießen Sie dazu unseren „Wein zum Spargel“ vom Weingut Köth - ein köstlicher Silvaner, trocken!