Zurück zur Startseite

Spargel mit Parmaschinken, Salbei und Parmesan

Schnell und richtig lecker!

 spargel_parmaschinken_2.JPG

Zutaten für 4 Personen:

  • 1,5 kg Spargel
  • Salz
  • Saft und Schale einer halben Zitrone
  • Zucker
  • 1EL Butter
  • 16 dünne Scheiben Parmaschinken
  • 1 Bund Salbei
  • Olivenöl fürs Backblech
  • Pfeffer
  • Puderzucker
  • Gehobelter Parmesan zum Anrichten

Zubereitung:

Spargel schälen, holzige Enden entfernen und in reichlich Salzwasser mit Zitronensaft (und Schale), sowie mit 1TL Zucker und Butter ca. 15Minuten garen.

Ofen auf 220°C vorheizen.

Spargel aus dem Wasser nehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, dann zu 8 Päckchen bündeln und jedes mit 2 Scheiben Schinken umwickeln, dabei einige Salbeiblätter mit einwickeln.

Päckchen auf geöltes Blech legen und leicht mit Puderzucker bestäuben.

Im Ofen 10-15 Minuten bräunen lassen, mit Parmesan garniert servieren

Guten Appetit!