Zurück zur Startseite

Schwarzwurzel-Auflauf_fertiges_Gericht.jpgSchwarzwurzel- Auflauf mit Schinken

Für 4 Personen

Die Zutaten:

  • Ca. 1 ½ kg Schwarzwurzeln  (vom Gertrudenhof)
  • 1 Knoblauchzehe (vom Gertrudenhof)
  • je ½ Bund glatte Petersilie und Schnittlauch (vom Gertrudenhof)
  • Saft von ½ Zitrone (vom Gertrudenhof)
  • 300 g Frischkäse (vom Gertrudenhof)
  • 100 g Sahne
  • 100 g alter Gouda
  • 200 g luftgetrockneter Schinken (vom Gertrudenhof)
  • 1 EL Senf
  • Salz und Pfeffer

Schwarzwurzel-Auflauf_Zutaten.jpgSchwarzwurzeln_m_Frischksemasse_bedecken.jpgAlles_mit_Kse_bestreuen.jpg

Die Zubereitung:

  • Schwarzwurzeln gründlich unter fließendem Wasser abbürsten, schälen und halbieren. Danach direkt in Salzwasser mit dem Zitronensaft ca. 10 Minuten garen. Abtropfen und abkühlen lassen.
  • Die Auflaufform buttern.
  • Den Backofen auf 200°C vorheizen.
  • Den Gouda reiben.
  • Den Frischkäse mit der Sahne glatt rühren.
  • Kräuter waschen, abtrocknen und fein hacken.
  • Knoblauch schälen und fein hacken.
  • Kräuter, Knoblauch, Senf und die Hälfte vom Käse zufügen und gut verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die Schwarzwurzeln mit Schinken umwickeln und in die Auflaufform legen.
  • Den Guss darüber verteilen und mit dem restlichen Gouda bestreuen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 200°C etwa 30 bis 40 Minuten backen.

Wir wünschen guten Appetit!