Zurück zur Startseite

Puten-Obst-Spieß

Zutaten für 4 Personen:Puten-Obst-Spie.JPG

  • 500g Putenbrust (vom Gertrudenhof)
  • Olivenöl zum Anbraten
  • Obst nach Wunsch (Aprikosen, Pfirsich, Kiwi...)
    (vom Gertrudenhof)
  • Weißwein
  • Butter
  • Sahne
  • Gemüsebrühe (vom Gertrudenhof)
  • Mehl zum Binden
  • Salz, bunter Pfeffer aus der Mühle, Currypulver

Zubereitung:

  • Die Putenbrust in Filetstücke schneiden und abwechselnd mit Obststücken auf einen Spieß stecken.
  • In der Pfanne kurz von beiden Seiten anbraten, dann mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Spieße darauf bei 220°C etwa 20 Minuten fertig garen.
  • Für die Sauce 1 Liter Gemüsebrühe erhitzen.
  • 2 Kiwi in Würfel schneiden und in der Brühe  weich garen.
  • Danach pürieren und mit Sahne, Currypulver, Butter, Weißwein, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Falls nötig, die Sauce mit Mehl etwas binden.

Unser Serviertipp:
Besonders gut passt dazu Reis.

Guten Appetit!!!