Zurück zur Startseite

Grünkohl mit Mettwürstchen und/oder Kassler

 Zutaten:

- 2 kg frischer Grünkohl (vom Gertrudenhof)
- 100 g Schweineschmalz
- 2 mittelgroße Zwiebeln (vom Gertrudenhof)
- Salz
- Muskat
- 1/4 l Gemüsebrühe    
- Mettwürstchen und/oder Kassler (vom Gertrudenhof)
- 1,5 kg Kartoffeln (vom Gertrudenhof)

Zubereitung:

  • Den Grünkohl von den dicken Blattrippen befreien und in feine Streifen schneiden.
  • Anschließend den Grünkohl waschen und abtropfen lassen.
  • Schmalz in einen Topf geben und die klein geschnittenen Zwiebeln im heißen Fett/Schmalz andünsten.
  • Den klein geschnittenen Grünkohl dazugeben und mit heißer Brühe auffüllen.
  • Mit etwas Salz und Muskat würzen, 15 Minuten auf starker Hitze kochen.
  • Mettwürstchen und/oder Kassler und geschälte, klein gewürfelte Kartoffeln hinzufügen.
  • 60 Minuten bei schwacher Hitze kochen.

 Guten Appetit!!!