Zurück zur Startseite

Blaubeer-Küchlein

Zutaten für 6 Küchlein

  • 400g Blaubeeren
  • 150g Walnusskerne
  • 1 Vanilleschote
  • 150g Butter
  • 75g Mehl
  • 100g Zucker
  • Salz
  • 2 Eier
  • 150ml Milch
  • 6 Förmchen á 125ml
  • Fett und Zucker für die Förmchen
  • Puderzucker zum Bestäuben

Zubereitung

  • Die Förmchen einfetten und mit Zucker ausstreuen, nun Blaubeeren darauf streuen.
  • 50g Walnüsse grob hacken und 100g fein mahlen.
  • Die Vanilleschote auskratzen.
  • In einem Topf die Butter erhitzen und leicht bräunen. Die zerlassene Butter nun in einer Rührschüssel mit dem Vanillemark, Mehl, Zucker, Salz, Eier und Milch verquirlen.
  • Die Masse in die Förmchen auf die Blaubeeren füllen und mit den Walnüssen bestreuen.
  • Nun im vorgeheizten Backofen bei 200°C 30-35 Minuten backen, mit Puderzucker bestäuben und lauwarm servieren.

Guten Appetit!!!