Zurück zur Startseite

Vom Korn zum Brot

In einem Special des Gertrudenhof Tipps bei Center TV drehte sich jetzt alles rund um das Thema "Korn und Brot".

Am 16.Oktober feiern wir in Deutschland den "Tag des Brotes" (http://www.tag-des-brotes.de/) und das nicht zu Unrecht, denn Brot ist nicht nur eines der beliebtesten, sondern auch wichtigsten Nahrungsmittel in Deutschland.

Doch Brot ist noch lange nicht gleich Brot: Peter Zens stellt deshalb die Naturmehle und Brotbackmischungen der "Horbacher Mühle" in Neunkirchen Seelscheid vor, die völlig unbelastet von künstlichen Enzymen, Konservierungs- und Geschmacksstoffen sind und mit denen man "Brot wie früher" selber backen kann. Außerdem gibt er Tipps wie man Brot am besten lagert und worauf man beim Einkauf achten sollte und stellt die wichtigsten Getreidearten vor.

Schulklassen und Kindergärten können auf dem Gertrudenhof übrigens auch ganzjährig den Weg des Korns in einer spannenden Hofentdeckung verfolgen.

Ganz viele Informationen zu diesem Thema und den Produkten der "Horbacher Mühle" finden Sie hier.